Eintritt

Aufgrund der aktuell geltenden Bestimmungen bezüglich der Corona Hygiene Maßnahmen ist ein Einlass in das Museum nur in einem vorab gebuchten 30-minütigen Zeitfenster möglich. Sie buchen mit Ihrer Eintrittskarte die Startzeit dieses Zeitfensters. Beispiel: Startzeit 13:00 Uhr, hier haben Sie bis 13:30 Uhr Zeit das Museum zu betreten. Sollten sie nicht im gebuchten Zeitfenster erscheinen, kann Ihnen der Einlass aus Kapazitätsgründen verweigert werden. Nach dem Einlass haben Sie genügend Zeit, dass Museum zu besichtigen. Die Besichtigungsdauer beträgt durchschnittlich zwei Stunden. Das museum FLUXUS+ in Potsdam zeigt moderne Kunst mit den Schwerpunkten Fluxus, Wolf Vostell und vier zeitgenössischen Künstlern. Die Sammlung umfasst neben Wolf Vostell unter anderem Werke von Emmett Williams, Ben Patterson, Yoko Ono, Nam June Paik, Mary Bauermeister und Niki de Saint-Phalle. Die eintrittsfreie Fluxus-Dokumentation „permanentFLUXUS“ im atrium, ein museumscafé mit Terrasse und der attraktive museumsshop machen das museum FLUXUS+ zu einem beliebten kulturellen Treffpunkt an der Havel.

Date selection